Beteiligungsabfrage „Schlaue Nächte Niederbayern 2018“

Wir laden Sie ein zur Beteiligung am Projekt „Schlaue Nächte Niederbayern 2018“. Ein Format, das über das gesamte Jahr 2018 laufen wird und in das Sie sich mit Ihrem Unternehmen, Ihrer Einrichtung und Institution oder Ihrem Verein über das ganze Jahr aktiv einbringen können. Die Devise: Hinter die Kulissen schauen, erfahren und erleben!

Bei den „Schlauen Nächten“ soll unsere Bevölkerung abends und nachts an Orte geführt werden, an denen Unbekanntes, Spannendes und Wissenswertes passiert. Wir suchen dazu Orte und Plätze, an denen getüftelt und geforscht, kreiert und gestaltet, erfunden und entwickelt, gefertigt und produziert, gelehrt und gelernt, versorgt und geheilt wird.

In nächtlichem Ambiente wollen wir damit die – oft zu sehr im Verborgenen liegenden – Potenziale Niederbayerns in das Licht der Öffentlichkeit stellen. Dazu gehören Wirtschaft und Wissenschaft, Forschung und Lehre, Technik und Gesundheit, aber auch Kunst, Kultur, Natur und Gesellschaft.

Ob Eingesessene oder Neubürger: Alle sollen dadurch die eigene Region noch besser kennen lernen und sich noch stärker mit Niederbayern identifizieren. Wir wollen unsere Heimat als spannenden Ort für Heimat und Zukunft präsentieren.

Machen Sie mit und beteiligen Sie sich! Hier finden Sie dazu alle weiteren Informationen:

Beteiligungsabfrage „Schlaue Nächte Niederbayern 2018“.docx

Beteiligungsabfrage „Schlaue Nächte Niederbayern 2018“.pdf