Botschafter Niederbayerns

Derzeit gibt es rund 130 Botschafterinnen und Botschafter, die im Rahmen ihrer Tätigkeiten und durch ihre Bekanntheit mit der verbundenen Medienpräsenz den guten Ruf Niederbayerns in ganz Deutschland kommunizieren. Sie bilden ein hochkarätiges Netzwerk und sind überregional bekannte Sympathieträger für die Region. 

Seit Juni 2018 befinden sich darunter auch Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm und Prof. Dr. Thomas Höllmann, Präsident der Bayerischen Akademie der Wissenschaften. 2017 wurden Schauspielerin Uschi Glas, Architekt Peter Haimerl, Olympia-Goldmedaillen-Schützin Barbara Engleder sowie Paracycler und Rio-Athlet Erich Winkler zu Botschafterinnen und Botschaftern für „ihr Niederbayern“ ernannt. 

Uns ist wichtig, außerhalb unserer Region mit solchen Stärken und Potenzialen Niederbayerns aufzutreten, die vielen Entscheidern und Multiplikatoren noch zu wenig bekannt sind. Wir ernennen Persönlichkeiten zu Botschaftern Niederbayerns, weil sie uns hierbei unterstützen. Sie verkörpern unser Niederbayern authentisch, ehrlich und sympathisch. Sie zeigen, was wir in Wirtschaft, Wissenschaft, Kultur und Sport auf die Beine stellen. Und sie tragen nach draußen, dass wir attraktive Möglichkeiten für Menschen bereithalten, die hier leben oder neu hierher kommen möchten. 

Mit der Eröffnung der „Niederbayern-Botschaft“ im Münchner Westpark hat der Regionalmarketingverein schon vor vielen Jahren für bundesweites Aufsehen gesorgt. Zur Bundesgartenschau stellte die aus Tittling bei Passau stammende Unternehmerfamilie Höltl das kleine, schlichte Bayerwaldhaus der Landeshauptstadt als Leihgabe zur Verfügung. Um in München Präsenz zu zeigen, wurde es vom Niederbayern-Forum kurzerhand zur „Botschaft Niederbayerns“ gemacht – und wird bis heute als außergewöhnlicher Veranstaltungsort genutzt.

 

 


Unsere aktuellen Videos

Heimisch fühlen! Was für Uschi Glas sonst noch den Begriff „Heimat“ prägt, gibt es im Video.

Erfolgreich, bescheiden, heimatverbunden! Im Portrait: Daniel Brodmeier

„Sich auf feste Größen im Leben verlassen können!“

„Ein Schatz den wir hüten müssen – die Bayerwald-Häuser!“


Die "Botschafter Niederbayerns"