ub319_1.png

Wenn aus Nachbarn Partner werden

18. Oktober 2019

3. Bayerisch-Tschechische Unternehmensbörse in Klattau als zentrale Drehscheibe im grenzüberschreitenden Wirtschaftsraum

Klattau. So wie sich die Zeiten ändern, ändert sich auch die Wirtschaft. Im...

weiterlesen

fahne.png

3. Bayerisch-Tschechische Unternehmensbörse

14. August 2019

Die Früchte grenzübergreifender Kooperation ernten

Die 3. Bayerisch-Tschechische Unternehmensbörse bringt am 16.10.2019 im tschechischen Klattau wieder Unternehmen, Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Branchenvertreter zusammen. Der Trägerverein Europaregion Donau-Moldau e.V. und der Niederbayern-Forum e.V. laden ein zur dritten grenzübergreifenden Bayerisch-Tschechischen Unternehmensbörse in das tschechische Klattau. Neben Akteuren aus den Branchen Maschinenbau, Elektrotechnik, IT und Automotive steht diesmal auch das Bauwesen in besonderem Fokus. Auch Aussteller und Besucher aus allen anderen Wirtschaftsbereichen der Industrie und des Handwerks sind herzlich willkommen und profitieren vom gelebten Netzwerk und den Kontakten zwischen Unternehmen, Hochschulen und Politik.

weiterlesen

abschlusskonzert_auf_der_silicon_vilstal_buehne.jpg

Niederbayerische Künstler im Silicon Vilstal Kreativraum

19. Juni 2019

In der Alten Akademie im Herzen Münchens fand bis Anfang Juni eine sechsmonatige Zwischennutzung statt, die Freiraum für Künstler, Kreative und innovative Jungunternehmen bot.

weiterlesen

moldau_1.jpg

Neues grenzübergreifendes Gründernetzwerk startet am 27. Juni 2019

21. Mai 2019

Wir laden Sie herzlich ein zu unserer Veranstaltung

1. Bayerisch-Tschechischer GründerGipfel

am 27. Juni 2019 ab 14:00 Uhr am Moldaustausee. 

Haben Sie eine eigene Firma gegründet? Oder planen Sie zu gründen? Möchten Sie mehr über Startups und aktuelle Trends in Tschechien und Niederbayern erfahren? Wollen Sie Ihr Netzwerk um tschechische Kontakte erweitern?

weiterlesen

starkes_land.png

Niederbayern präsentiert sich in der Spiegel-Beilage „Starkes Land Bayern“

10. Mai 2019

„Starkes Land Bayern“ ist ein auf die Region abgestimmtes Wirtschaftsmagazin, das dreimal pro Jahr beigeheftet in der Bayern-Auflage von Europas auflagenstärkstem Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL erscheint. Unter der Überschrift „Wandel durch Nachdenken“ beschäftigt sich das aktuelle Magazin mit Bayerns Weltmarken, TOP-Unternehmen und Denkfabriken. 

weiterlesen

csm_unternehmertag_apr-2019_web_a801dc36fb.jpg

Grenzregion und Gewinner-Region

04. April 2019

Rund 300 Teilnehmer kamen zum 3. Bayerisch-Tschechischen Unternehmertag ins AMF Forum Grafenau. Wie erfolgreich der Bayerisch-Tschechische Unternehmertag geworden ist, sieht man alleine schon daran, dass der Platzbedarf jährlich steigt. Zum Glück hatten die Initiatoren – der Trägerverein Europaregion Donau-Moldau und das Niederbayern-Forum – für die dritte Veranstaltung dieses Formats das AMF Forum in Grafenau gewählt, so dass die gut 300 Teilnehmer am Montag bequem den Vorträgen folgen konnten.

weiterlesen

film.png

„Filmregion Niederbayern“: Auftaktveranstaltung mit Workshop in Landshut am 20. März 2019

06. März 2019

Das Niederbayern-Forum will in Zusammenarbeit mit dem FilmFernsehFonds Bayern (FFF) und der Bayern Tourismus Marketing GmbH (BayTM) Niederbayern als Filmregion stärker profilieren und intensiver vermarkten. Der FFF Bayern ist die zentrale Anlaufstelle für die Film- und Games-Förderung in Bayern. Mit jährlich etwa 37 Millionen Euro Fördervolumen stärkt der FFF die Filmindustrie an einem der führenden Medienstandorte Deutschlands.

weiterlesen

haidl-bay_-tschech_-ut-obx-5204_orig.jpg

Mit „Industrial Service Excellence“ aus der Region weltweit erfolgreich

14. Februar 2019

Der 3. „Bayerisch-Tschechische Unternehmertag“ präsentiert am 1. April 2019 zukunftsträchtige Geschäftsmodelle aus der Welt industrieller Servicekonzepte und Dienstleistungsinnovationen.

weiterlesen

foerderung_by.jpg

FÜRACKER: ERFOLGREICHE ZUSAMMENARBEIT BAYERN-TSCHECHIEN WIRD FORTGEFÜHRT

28. Januar 2019

Gemeinsame Absichtserklärung für die weitere Zusammenarbeit unterzeichnet Heimatminister übergibt sieben Förderbescheide

weiterlesen

integrationspreis_gruppenfoto.jpg

Praxislernwerkstatt mit Integrationspreis ausgezeichnet

12. November 2018

Die Praxislernwerkstatt für Geflüchtete im Bildungszentrum der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz in Pfarrkirchen wurde mit dem Integrationspreis der Regierung von Niederbayern ausgezeichnet. Bayerischer Innenminister Joachim Herrmann lobte bei der Verleihung die Umsetzung des Projektes: „Die Handwerkskammer ist hier ein wertvoller Ansprechpartner in allen Fragen und sorgt für einen erfolgreichen Start ins Berufsleben in einer neuen Heimat“. 30 der 39 Teilnehmer konnten bereits in eine Ausbildungs- oder Arbeitsstelle vermittelt werden.

weiterlesen

unbenannt2.png

Bayerns "Brutkasten" für die Rohstoffe von morgen

27. Juli 2018

Es ist eine Erfolgsgeschichte, wie sie kaum jemand vorausgeahnt hat: Als das niederbayerische Straubing vor 20 Jahren auf der grünen Wiese ein Technologie- und Gründerzentrum für nachwachsende Rohstoffe eröffnete, steckte das Thema noch in den Kinderschuhen. Heute ist der Inkubator im Straubinger Hafen ein Schrittmacher für die Zukunftsenergie von morgen - weit über die Region hinaus.

weiterlesen

181002_hl_nachtsimschaufensternawareum_081_1.jpg

Die "Schlauen Nächte Niederbayern 2018" im Rückblick

07. November 2018

Die „Schlaue Eule“ fliegt nach getaner und erfolgreicher Arbeit wieder in ihr Nest zurück. Von leuchtenden Gurken bis hin zu Cocktails per App: Veranstaltungen, mit vielseitigen Themen und Inhalten gefüllt, lockten zahlreiche Besucher an verschiedenste Orte in Niederbayern. 2018 im Zeichen der Schlauen Nächte war ein gelungenes Veranstaltungsjahr!

weiterlesen

bay-tschech-unternehmertag_okt18_0025_frg_pr_1.jpg

2. Bayerisch-Tschechische Unternehmensbörse: Ein Zueinander dies- und jenseits der Grenze

29. Oktober 2018

Doppelt so viele Firmenaussteller und Besucher wie bei der Premiere im vergangenen Jahr zeigen, dass die Bayerisch-Tschechische Unternehmensbörse der Europaregion Donau-Moldau und des Niederbayern-Forums ein Erfolgsmodell geworden ist. Zugleich zeigt es auch auf, warum sich das Format der Unternehmensbörse gut eignet, um Firmen dies- und jenseits der Grenze zueinander zu bringen: Der praktische Ansatz, die konkreten persönlichen Kontakte, das Kennenlernen vor Ort.

weiterlesen

film-1927658_1920_1.jpg

„Future Clips“: Ein Statement der jungen Generation an Niederbayern

05. Oktober 2018

Unter dem Motto „Niederbayern 2040: Deine Vision – Deine Zukunft – Deine Story“ findet am 29.10. und 30.10.2018 ein 2-tägiger Workshop für 14 bis 18 jährige „Zukunfts Reporter“ statt. In Eigenregie und mit Unterstützung von Fernsehprofis des regionalen Fernsehsenders DONAU TV und der Medienfachberatung des Bezirksjugendrings Niederbayern, haben junge Menschen die Möglichkeit, ihren ganz persönlichen Videoclip in das Format einer Nachrichtensendung mit einzubauen.

weiterlesen

3_lausservortrag3.jpg

Das Bayerisch-Tschechische Wirtschaftsnetzwerk weiterentwickeln

17. September 2018

Die zweite „Bayerisch-Tschechische Unternehmensbörse“ rückt am 25. Oktober 2018 die Branchen Maschinenbau, Elektrotechnik, IT und Automotive in den Fokus. Unternehmen, Hochschulen, Clusterinitiativen und vergleichbare Einrichtungen, Fachkräfte, Studierende und Absolventen aus dem niederbayerisch-tschechischen Raum sind in das tschechische Klattau eingeladen.

weiterlesen

regiothek_-_start-up_-_aktuelles_-_03.09.18_1.png

Auszeichnung für Start-up "Regiothek" bei Gründerwettbewerb

06. September 2018

Beim bundesweiten Gründerwettbewerb „Digitale Innovationen“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zählt auch das Projekt „Regiothek“, ein Spin-Off der Universität Passau, zu den Preisträgern. Die Verbraucher-Plattform wurde am 31. August im Rahmen der Internationalen Funkausstellung (IFA) als einziges Start-up aus Niederbayern prämiert.

weiterlesen

dsc04363.jpg

Save the date: 2. Bayerisch-Tschechische Unternehmensbörse in Klatovy

20. August 2018

Diese grenzübergreifende Veranstaltung wird am 25. Oktober 2018 bereits zum zweiten Mal stattfinden und will wieder Unternehmen, Hochschulen, Gründer- und Technologiezentren aus dem niederbayerisch-tschechischen Wirtschaftsraum zu Dialog und Austausch zusammenführen. Im Fokus stehen diesmal die Branchen MASCHINENBAU, ELEKTROTECHNIK, IT und AUTOMOTIVE.

weiterlesen

bba2017-2-quelle_www.bbaforum.net.jpg

BBA-Verleihung 2017: Unternehmen in Siegerlaune

12. Oktober 2017

Mitte Oktober fand in den Räumen der Modehaus Garhammer GmbH in Waldkirchen die 18. Auszeichnungsfeier des „Best Business Award für nachhaltige Unternehmensführung“ (BBA) statt. Bereits zum dritten Mal dieses Jahres wurde die gesamte Europaregion Donau-Moldau unter die „Unternehmens-Lupe“ genommen. 

weiterlesen

soeder1.jpg

So viel Heimat, dass der weiße Löwe brüllt

06. November 2017

Am 6. November wurde im Herzogsschloss in Straubing „Heimat zelebriert“. Eingeladen hierzu hatte Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder.

weiterlesen

handwerk.123.jpg

Ostbayerns Handwerk: Beste Stimmung zum Jahresauftakt

30. Januar 2018

Die Stimmung bei den rund 37.000 Handwerksbetrieben in Niederbayern und der Oberpfalz bleibt so gut wie seit der deutschen Wiedervereinigung nicht mehr. Auftragslage und Auslastung bleiben auf Rekordhoch.

 

weiterlesen

thinkstockphotos-507549284.jpg

Zukunft im Handwerk spannend in Szene gesetzt

01. August 2017

Mit der Medienkampagne „BERUFERADAR Niederbayern“ wollen die niederbayerischen Regionen Dingolfing-Landau, Landshut, Rottal-Inn, Straubing-Bogen und die Stadt Straubing zusammen mit der Handwerkskammer Niederbayern-Oberpfalz und mit Unterstützung der Kreishandwerkerschaften, der Agentur für Arbeit und dem Niederbayern Forum e. V. zeigen, was die Duale Berufsausbildung alles zu bieten hat.

weiterlesen

dsc07608.jpg

Weltmarktführer hautnah erlebt

09. November 2017

Immer wenn ihr eure Pommes mit HEINZ-Ketchup oder die Weißwürste mit Händlmaier-Senf aus der Squeeze-Flasche garniert, habt ihr „ein Stück Freyung“ in der Hand!  So stammen europaweit alle Verschlusskappen des amerikanischen Kult-Ketchups aus Niederbayern.

weiterlesen

1449649854_de_bba_winterschool.jpg

Neues Programm der BBA Winterschool

13. Dezember 2017

„Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist“(Henry Ford). Das auf Führungskräfte ausgerichtete Programm der BBA Winterschool 2018 führt an die kundenzentrierte Gestaltung und Implementierung neuer Dienstleistungen heran, mit dem Ziel, die Wettbewerbsfähigkeit des Unternehmens zu steigern.

weiterlesen

dsc08036.jpg

Künstlerisches Reinheitsgebot zur Weihnachtszeit

14. Dezember 2017

„Wenn einer allein träumt, ist es nur ein Traum. Wenn viele gemeinsam träumen, ist das der Anfang einer neuen Wirklichkeit“, so ein Zitat von Friedensreich Hundertwasser, weltberühmter Künstler und zugleich Inspirator für Geschäftsführer & Brauereichef Leonhard Salleck.

weiterlesen

digitalegruender.jpg

Rückenwind für digitale Gründer

16. Januar 2018

Die Universität Passau will den Mark Zuckerbergs und Larry Pages von morgen optimale Startbedingungen geben - und startet zwei neue Studiengänge, in denen sich digitales Gründen lernen lässt.

weiterlesen

django.jpg

Niederbayern Botschafter Django Asül im Interview

24. Januar 2018

Kabarettist und „Niederbayern-Botschafter“ Django Asül derbleckt beim diesjährigen Landshuter Starkbierfest erstmals die Politik und Prominenz. Er löst damit Christian Springer als Festredner ab und freut sich riesig auf die neue Aufgabe. Das Landshuter Wochenblatt sprach vorab mit dem Niederbayern mit türkischen Wurzeln.

weiterlesen

postkarte-mint_region2.jpg

MINT-Region Niederbayern

28. Februar 2018

Fachkräfte-Nachwuchs fehlt seit Jahren in den MINT-Bereichen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik). Die MINT-Region-Macher im Landkreis Deggendorf und den drei benachbarten Landkreisen Freyung-Grafenau, Regen und Rottal-Inn haben sich unter Federführung der Technischen Hochschule Deggendorf zusammengeschlossen, um dem Mangel entgegen zu wirken....

weiterlesen

aktuelles_-_obx_-_05.07.18.png

Ärzteliste 2018: Bad Abbach im FOCUS

09. Juli 2018

Rund 8.000 Orthopädie-Fachärzte praktizieren in Deutschland. Nur rund 100 Namen umfasst die Liste der führenden Spezialisten für Hüft- und Knie-Erkrankungen, die jedes Jahr vom Magazin FOCUS in einer aufwendigen Studie ermittelt werden. In der FOCUS-Bestenliste 2018 mittlerweile bereits zum 11. Mal dabei: Professor Dr. Joachim Grifka, Direktor der Orthopädischen Universitätsklinik in Bad Abbach vor den Toren Regensburgs.

weiterlesen

titelbild_2._by-cz_ut_1200x900px.jpg

2. Bayerisch-Tschechischer Unternehmertag

09. März 2018

Der zweite „Bayerisch-Tschechische Unternehmertag“ rückt die Digitalisierung mit ihren Chancen für die Betriebe im grenzübergreifenden Wirtschaftsraum in den Fokus. Mit dem Format bieten die Europaregion Donau-Moldau und das Niederbayern-Forum dem Dialog und Austausch von Unternehmensvertretern aus Niederbayern und den tschechischen Nachbarregionen Südböhmen und Pilsen eine lebendige Plattform.

 

weiterlesen

2._unternehmertag_gruppenbild_aussen_2.jpg

200 Besucher beim Bayerisch-Tschechischen Unternehmertag

22. April 2018

In Röhrnbach – nahe der Grenze zu unseren südböhmischen Nachbarn – fand in diesem Jahr die zweite Auflage dieses grenzübergreifenden Netzwerktags statt. 
Ziel der Veranstalter ist es, für aktuelle Herausforderungen zu sensibilisieren und neue Kooperationen im gemeinsamen Wirtschaftsraum zu initiieren, um die Zusammenarbeit in der Grenzregion zu intensivieren.

weiterlesen

haidl-bay.-tschech.-ut-obx-5204_orig.jpg

Neue Impulse für eine bayerisch-tschechische Zukunftsvision

25. April 2018

Beim 2. Bayerisch-Tschechischen Unternehmertag schmiedeten 200 Unternehmer aus beiden Ländern neue Allianzen für die Zukunft. Politische Akteure und Betriebe in der Grenzregion sehen in der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit noch großes Potenzial. Neue Chancen soll vor allem die Digitalisierung bieten. 

weiterlesen

foerderperiode_bezirkstag_2019-2024_-_aktuelles2.png

Bezirk führt das Niederbayern-Forum in die Zukunft

18. Mai 2018

„Niederbayern schafft Heimat, Niederbayern schafft Zukunft!“ So lautet der Slogan, mit dem der Verein Niederbayern-Forum e.V. die Entwicklung der Region weiter voranbringen möchte. Seit seiner Gründung 2011 hat sich das Netzwerk sehr positiv entwickelt: Mehr als 280 Mitglieder und „Botschafter Niederbayerns“ unterstützen inzwischen das gemeinsame Ziel, Niederbayern zu stärken. Am Dienstag hat sich der Bezirkstag für eine Fortführung der Arbeit für die Jahre 2019 bis 2024 ausgesprochen.

weiterlesen

seit_30_jahren_-_nahverkehr_zum_nulltarif_-_aktuelles_-_28.05.18_1.jpg

Seit 30 Jahren Nahverkehr zum Nulltarif

28. Mai 2018

Davon träumen die Menschen in den Ballungszentren - im Alltag und vor allem im Urlaub: vom unbeschwerten Fahren ohne Stau, vom stressfreien Nebeneinander von Autos, Radfahrern und Fußgängern, von freien Parkplätzen in Hülle und Fülle und dazu möglichst noch eine Freifahrkarte für den öffentlichen Nahverkehr. Für Urlaubs- und Kurgäste in Bad Füssing ist dieser Traum Wirklichkeit.

weiterlesen

3.jpg

Bundesweite Auszeichnung für das Netzwerk Glas der „Glasregion ARBERLAND“

17. Juni 2018

Björn Böhning, Staatssekretär im Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS), hat am 14. Juni im Rahmen des Innovationstages „Fachkräfte für die Region“ in Berlin die fünf besten regionalen Fachkräftenetzwerke Deutschlands ausgezeichnet. Zu den Preisträgern – der einzige aus Bayern – zählt auch das seit 2010 bestehende Netzwerk Glas, welches von der ARBERLAND REGio GmbH, der Kreisentwicklungsgesellschaft des Landkreises Regen getragen wird und heimische Experten rund um den Werkstoff Glas vereint.

weiterlesen

mv_in_metten_-_3.jpg

Niederbayern-Forum e.V.: Mitgliederversammlung und zwei neue Botschafter

24. Juni 2018

Zu zwei weiteren „Botschaftern Niederbayerns“ wurden der aus Eggenfelden stammende Prof. Dr. Thomas O. Höllmann, seit 2017 Präsident der Bayerischen Akademie der Wissenschaften und Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm, gebürtiger Dingolfinger und Silber-Erfolgscoach bei den letzten Olympischen Winterspielen, ernannt. Vorstand und Geschäftsführung des Vereins stellten die Grundzüge der Regionalmarketing-Strategie ab 2019 vor.

weiterlesen

obx_1.jpg

Gründerpreis für Regiothek-Idee aus Passau

17. Juli 2018

Vier Gründer aus Niederbayern wollen eine völlig neue Brücke zwischen regionalen Lebensmittelerzeugern und Verbrauchern bauen - und haben mit ihrer Idee jetzt den Bayerischen Gründerpreis gewonnen. In diesem Herbst soll das Projekt offiziell starten.

weiterlesen